Sich einschreiben

Kurse : Mit Kleinkindern

Kleinkindschwimmen

Luxemburgisch/Deutsch

Auf Grund der Covid-19 Situation können wir dieses Jahr kein Kleinkindschwimmen anbieten

In Niederanven (donnerstagsmorgens)
In Betzdorf und Schifflange (samstags)

Die Delphine – 1 bis 2 Jahre / Die Seelöwen – 2 bis 4 Jahre

Das Kleinkindschwimmen ist eine Fortsetzung des Babyschwimmens, welches in ca. 30° warmem Wasser stattfindet. Der Einstieg ins Eltern-Kind-Schwimmen kann stetig erfolgen. Gelegentlich könnten die Unterrichtseinheiten durch die verschiedenen Phasen des Kindes (Trennungsangst, Trotzphase, Tiefenangst oder die Angst vor Neuem) beeinträchtigt werden; diese gilt es durch Kompromisse mit dem Kind zu lösen. Der Kurs ist eine spielerische Bewegungsförderung. Wir singen, tanzen und sind fröhlich. Jedes Kind wird auf seine eigene Art und Weise angesprochen.
Das Schwimmen erlernen die Kinder frühestens ab dem vierten Lebensjahr, abhängig von der Entwicklung des Kindes.

Gut zu wissen

  • Für den Kurs benötigen Sie ein Badehöschen mit Gummi an Beinen und Bauch
  • Bitte mitbringen: ein großes Handtuch, Duschgel, Creme oder Öl zum Eincremen nach dem Schwimmen (bitte nicht vor dem Kurs)
  • Etwas zu trinken und eventuell zu essen dabei haben, da die Kinder nach dem Wasseraufenthalt durstig sein können.

Zu beachten:

Der Wasseraufenthalt ist zu vermeiden bei ansteckenden Krankheiten, Augen und Ohrenentzündungen, offenen Wunden, Magen-Darminfektion und bei allgemeinem Unwohlsein. Bei Impfungen ist der Besuch des Schwimmbades von der Zufriedenheit des Kindes abhängig.

Zwiebelsystem?

Um zu vermeiden, dass die Kinder durch die Temperaturunterschiede erkranken, werden sie im Zwiebelsystem an-und ausgezogen. Zwiebelsystem bedeutet: dass sie entsprechend der Temperatur immer eine Lage ihrer Kleidung weniger oder nach dem Schwimmen, mehr haben.

Praktisch...

...sind Badeschlappen, Bademantel und Wickelutensilien für die wenigen Schritte von der Umkleidekabine bis zum Schwimmbecken. Kleinkinder sollten spezielle Badebadehöschen mit Gummi an Bein und Po oder Schwimmwindeln mit Klettverschluss tragen. Diese finden Sie im Babyfachgeschäft.

Kursleiter

  • Carine Flenghi: Heilpädagogin, Kursleiterin für Babymassage. Babyschwimmen und PEKiP
  • Claudia Goudemond: Bewegungspädagogin und Motopädin, DSV Zertifizierte Säuglings- und Kleinkinderschwimmen Kursleiterin, Babymassage nach Bruno Walter, RIJ – Instructor, Pikler-Pädagogin

Videos

Sind Sie interessiert an diesem Kurs zu einem späteren Datum?
Wir kontaktieren Sie sobald ein neuer Kurs stattfindet.

E-Mail schreiben