Zentrum für Schwangerschaft, Geburt, Stillen und Elternschaft
facebook
   

Anmelden

Username oder Email:
Passwort:
 

Bewegung & Spiel - Pikler® (2-4 Jahre)

Kursanmeldung

  • Waldorfschule/Luxemburg: freitagsnachmittags
    16:30 Uhr - Anmeldeformular 296 (November  2017-Februar 2018) -  maximale Teilnehmerzahl erreicht
     
  • Rollingen/Mersch: montagsnachmittags
    14.15 Uhr  -  Anmeldeformular 293 (November 2017- Februar 2018)  -  für Kinder, die 2015 geboren sind
    15:45 - Anmeldeformular 294 ( November 2017-Februar 2018) -  maximale Teilnehmerzahl erreicht

Sie können sich auch auf die Warteliste für spätere Kurse eintragen.

Hier unser Flyer zum "Pikler® Bewegung & Spiel"-Kurs zum Downloaden

 

Kursinhalte

 

Die Pikler® Kurse orientieren sich an der Pädagogik Emmi Piklers, einer Kinderärztin, die in Budapest 1946 ein Kinderheim eröffnete. Dieses Heim war und ist auch heute noch ein Forschungsinstitut für Säuglings- und Kleinkindforschung.
Emmi Pikler beschäftigte sich mit Kindern über mehrere Jahre und entwickelte mittels ihrer ständigen Beobachtungen Möglichkeiten Kinder bei ihrer gesunden und autonomen Entwicklung zu unterstützen.

Im Vordergrund der Arbeit stehen Achtsamkeit und Respekt im Umgang mit dem Kind, dies hilft dem jungen Menschen bei der Begleitung in sein Leben. Weitere wichtige Punkte sind die Autonomie, Kompetenz und die freie, ungestörte Bewegungsentwicklung.
Für die Persönlichkeitsentwicklung des Kindes ist ein nicht angeleitetes, freies, selbstständiges Spiel von unermesslicher Bedeutung.

Forschen und Ausprobieren

Hier werden Geräte von Emmi Pikler und Elfriede Hengstenberg benutzt. Zusätzlich zu den Klettergeräten sind Materialien zum Schieben, Bauen und für das freie Spiel vorhanden. Hier können Kinder eigene Erfahrungen sammeln, ihrem natürlichen Forschungsdrang nachgehen und dabei ihre innere und äußere Haltung verändern.

Die Jungen und Mädchen können ausprobieren, klettern, balancieren usw., ohne Anweisung des Erwachsenen, ohne Lob und Tadel. Dabei werden die Kinder selbstbewusster und selbständiger. Übermütige lernen ihre Grenzen wahrzunehmen, Flüchtige finden zu mehr Aufmerksamkeit, Konzentration und Ausdauer mit ihrer selbstgewählten Aufgabe. Die Kinder erforschen die Geräte in ruhiger Atmosphäre, ohne Zeit- und Leistungsdruck von außen.

     Initiativ Liewensufank
Association sans but lucratif d'utilité publique
        
20, rue de Contern
L-5955 Itzig

Babyhotline: 36 05 98
Kursverwaltung: 36 05 97 12
Fax: 36 61 34
info@liewensufank.lu

Mitglied werden

Allgemeine Teilnahmebedingungen an den Kursen

.(JavaScript must be enabled to view this email address)
© 2017 Initiativ Liewensufank